Musée des beaux-arts d'Orléans, salle des grands formats

Orléans und seine Museen

Orléans

Besuchen Sie die Museen als Gruppe

Le FRAC Centre-Val de Loire : Als ein Ort der Entdeckung bietet dieses Museum den Besuchern ein Ausstellungs- und Kulturprogramm, das auf der Beziehung zwischen Kunst, Architektur und Design basiert.

Das Musée des Beaux-Arts: es verfügt über eine der wichtigsten europäischen Gemäldesammlungen in Frankreich sowie über ein außergewöhnliches Pastell-Kabinett.

Das Hôtel Cabu - Museum für Geschichte und Archäologie: Das Museum beherbergt den Schatz von Neuvy-en-Sullias, sowie Objekte und Werke, die an die Geschichte der Johanna von Orléans erinnern.

Das Programm

9.30

Geführte Besichtigung der Kathedrale Sainte-Croix, des Hôtel Groslot und der Altstadt

11 uhr

Option: Spazierfahrt im kleinen Zug ins Stadtzentrum von Orléans

12 uhr

Mittagessen in einem Restaurant in der Innenstadt
(3 Gänge, einschließlich Getränke)

14 uhr

Geführte Besichtigung von einem oder mehreren Museen nach Wahl

15 uhr

Ende unserer Leistungen

Informationen

Ab 40€ pro Person.
Grundlage 30 Personen

Unser Preis umfasst: Die im Programm erwähnten Leistungen

Unser Preis umfasst nicht: Die persönlichen Ausgaben und der Transport

Gültigkeit: Das ganze Jahr außer montags (vorbehaltlich der Verfügbarkeit)
Eröffnung des MOBE: Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Kleiner Zug: Fährt von April bis Oktober

Haben Sie das gewusst ?

Das Museum für Geschichte und Archäologie beherergt Werke, die bis in die !

Musée des beaux-arts d'Orléans, oeuvre du XXeme siècle
Hôtel Cabu - musée d'histoire et d'archéologie, Orléans
Les Turbulences, Frac-Centre Val de Loire, Orléans

Benötigen Sie mehr Informationen ?

Sind Sie an diesem unverzichtbaren Ausflug zur Entdeckung von Orléans für Ihre Gruppe interessiert ?